Bericht zur Vereinsmeisterschaft 2017

Bericht zur Vereinsmeisterschaft 2017

 

Traditionell fand am Karfreitag die Vereinsmeisterschaft des TTC Lanzingen statt. Mit 18 Teilnehmern war diese auch wieder recht gut besucht.

So ging es zunächst in 3 Sechsergruppen los. Die Herren der 1. Mannschaft konnten sich erwartungsgemäß jeweils an die Spitze ihrer Gruppe setzen. Für eine kleine Überraschung sorgte Stephan Herzog, der es bis ins Halbfinale schaffte, sich dort aber gegen Stephen Braun mit 0:3 Sätzen geschlagen geben musste. Der Titelverteidiger Marcel Werthmann wurde im Halbfinale von Marc Kaiser gestoppt, der hier brillant aufspielte. Im Finale der Herren setzte sich Stephen Braun mit 3:1 Sätzen gegen Marc Kaiser durch.

Bei den Damen ging es nach der Gruppenphase direkt mit dem Halbfinale weiter. Gabi Schmitt hatte Nadja Weidner in der Gruppe noch besiegt. Im Halbfinale drehte Nadja Weidner den Spieß allerdings um und setzte sich im 5. Satz gegen Gabi Schmitt durch. Im zweiten Halbfinale gewann Silke Meidhof mit 3:0 Sätzen gegen Janabel Müller. In allen drei Sätzen unterlag Janabel Müller allerdings nur knapp. Im Endspiel schaffte es Titelverteidigerin Silke Meidhof, sich gegen Nadja Müller ebenfalls 3:0 durchzusetzen und holte damit erneut den Vereinsmeistertitel.

Nach einem guten Mittagessen ging es weiter mit gemischten Doppeln. Hier kamen 7 Doppelpaarungen zustande. Es wurde zunächst in 2 Vierergruppen gespielt. Für die ersten beiden jeder Gruppe ging es dann mit dem Halbfinale weiter. Hier musste sich das Doppel Markus Kildau / Silke Meidhof gegen Marc Kaiser / Jessica Fingerhut mit 2:3 geschlagen geben. Mathias Kildau / Gabi Schmitt hatten einen 3:0 Erfolg gegen Marcel Werthmann / Florian Schäfer zu verbuchen. Das Doppel Kildau / Schmitt konnte auch im Finale mit einer starken Leistung überzeugen und setzte sich mit 3:1 Sätze gegen Kaiser / Fingerhut durch.

 

HTTV Infoveranstaltung

HTTV Infoveranstaltung in Lanzingen

Am Mittwoch, den 3. Mai veranstaltet der Hessische Tischtennis-Verband eine Infoveranstaltung über die Einführung der neuen bundeseinheitlichen WO (Wettspielordnung) ab der kommenden Verbandsrunde 2017-2018. Die Dauer dieser Veranstaltung beträgt ca. 3 Stunden und beginnt um 18:00 Uhr im DGH Lanzingen. Die Anmeldung für diese Veranstaltung erfolgt über click-TT.

Vereinsmeisterschaften 2017

Einladung

 

Zur diesjährigen Vereinsmeisterschaft des TTC Lanzingen möchten wir alle Spielerinnen und Spieler der Damen- und Herrenabteilung des TTC Lanzingen herzlich einladen.

 

Termin: Karfreitag 14. April 2017

Beginn:  10:00 Uhr                   

Meldeschluss:              09:45 Uhr

Ort:                              DGH Lanzingen

Alles weitere in der beigefügten Einladung

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Einladung-2017.pdf)Einladung-2017.pdf[ ]20 kB

Fahrt nach Fulda abgesagt

Unsere geplante Fahrt zum Weihnachtsmarkt nach Fulda musste leider abgesagt werden, da sich zu wenig Teilnehmer angemeldet hatten.

nächste Heimspiele
Keine Termine